SUPPORT - Wir sind für Sie da!
Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr 0511 22 00 77 22
Krawatten-Ties.com hat bei eKomi eine Bewertung von 4.8 von 5 basierend auf 236 Bewertungen.
Krawatten: Farben und ihre Bedeutung
  16.01.2019  Ratgeber  , Wissenswertes   0 Kommentare

Farbwahl der Krawatte: Das sagen die Farben aus

Unterschiedliche Krawattenfarben haben unterschiedliche Bedeutungen und Wirkungen. Um die richtige Farbe zu wählen, sollte man(n) sich der jeweiligen Bedeutung bewusst sein. Wir erklären Ihnen, was welche Farbe bedeutet. Welche Krawattenfarbe am besten zu welchem Anlass passt, lesen Sie hier.

 

Schwarze  Krawatte

Die Bedeutung von Schwarz

Schwarze Krawatten galten lange als Binder für Beerdigungen, doch seit einigen Jahren hat sich der dunkle Schlips etabliert und wird besonders gerne bei formellen oder festlichen Anlässen getragen. Doch auch im Business Casual Bereich wird die schwarze Krawatte immer beliebter. Besonders modern wirken schwarze oder anthrazitfarbene Krawatte mit geometrischen Mustern.

 

Silbergraue Krawatte mit Paisley-Muster

Die Bedeutung von Grau & Silber

Ob modern gemusterte graue Krawatten oder edle, silberfarbene Binder - Graue Krawatten sind vielseitig einsetzbar und dabei einfach zu kombinieren. Sie passen im Prinzip zu fast jedem Outfit und strahlen dabei eine schlichte Eleganz aus oder sind ein moderner Blickfang, ohne zu aufdringlich zu sein. Hellgrau, Mittel- oder Dunkelgrau - Graue Krawatten sind nicht nur modern, sondern haben stets auch eine elegante, gediegene Wirkung. Dabei lassen sie sich vielseitig zu verschiedenen Outfits kombinieren und sind zu eigentlich allen Anlässen (je nach Muster und Look) tragbar. Während hellgraue Krawatte Auflockern und eher jung/modern erscheinen, besitzen dunkelgraue Krawatten eine leicht konservative Wirkung. Sehr edel erscheinen silber-graue Krawatte, die einen leichten Schimmer haben.

 

Weiße Krawatte mit Karo-Struktur

Die Bedeutung von Weiß

Weiß wirkt schlicht, zurückhaltend und förmlich – auf positive Art. Durch die Assoziation mit Unschuld, Reinheit und Neutralität tragen vor allem Staatsanwälte, Richter und Anwälte oft weiße Krawatten. Eine weiße Krawatte ist aber nicht mehr nur bei Anwälten oder Richtern sehr beliebt. Als schlichte, neutrale Farbe - die andere Farben leuchten lässt - passt sie hervorragend zu verschiedenen Outfits. Dabei strahlt der helle Binder aus, dass der Träger sauber, neutral und unschuldig/harmlos ist. Zu dunklen Anzügen kann die Krawatte in weiß einen schönen Kontrast bilden.

 

Einfarbige dunkelblaue Krawatte

Die Bedeutung von Blau

Blautöne stehen für Sicherheit, Vertrauen und Sachlichkeit. Genau deshalb ist blau eine der beliebtesten Farben bei einfarbigen Krawatten, denn es ist einfach kombinierbar und strahlt Zuverlässigkeit und Beständigkeit aus. Sehr gut geeignet also für das Vorstellungsgespräch, den Berufsalltag oder bei der Zeugnisvergabe.

 

Einfarbige rote Krawatte

Die Bedeutung von Rot

Rote Krawatten stehen für Selbstbewusstsein, Stärke und Dynamik - damit stehen Sie u.a. für Aufschwung, Neuanfänge und Motivation. Zudem können Rottöne - sofern sie nicht zu leuchtend sind - einen tollen Kontrast zum Anzug bilden. Denn nicht umsonst sagt man der Farbe nach, dass sie aggressiv machen kann - der Spruch „Ich sehe rot“ kommt nicht von ungefähr. Je dunkler das Rot umso dezenter Wirkung. Bordeauxfarbene Krawatten wirken beispielsweise etwas würdevoller/erhabener als knallrote Binder und sind deshalb auch für elegante Anlässe gut geeignet.

 

Orange Krawatte mit Streifenmuster

Die Bedeutung von Orange

Mit der Farbe Orange verbinden die Menschen nicht nur Ausdauer, Lebenslust und Kommunikationsfreude, der Krawattenträger eines orangenen Binders wirkt zudem humorvoll und offen. Diese Farbe eignet sich deshalb sehr gut für lockere Festivitäten oder auch zum jungen Businesslook.

 

Altrosa Krawatte

Die Bedeutung von Rosa, Pink, Fuchsia & Magenta

Rosatöne sind nicht umsonst so beliebt bei Hochzeiten. Sie stehen für Verliebt- und Verspieltheit, Zärtlichkeit und vermitteln eine gewisse Leichtigkeit. Zudem wirken sie frisch und fügen sich als dezente aber auflockernde Accessoires hervorragend in fast jedes Outfit ein. Fuchsia und Magenta liegen im Bereich zwischen pink bis lila/violett. Sie wirken nicht ganz so sanft wie ein zartes Rosa oder eine leichte, lachsfarbene Krawatte, aber nicht minder schön ist ihre Bedeutung und Ausstrahlung. Da die Farben eine Mischung aus warmen Rot- und Blau/Lilatönen sind, stehen sie für die Vereinigung unter anderem von Gegensätzen. Zudem werden magenta - "der Farbe außerhalb des Regenbogens", wie sie auch genannt wird - Adjektive wie Idealismus, Dankbarkeit und Mitgefühl zugeschrieben. Fuchsia verleiht Ihrem Look noch etwas mehr Wärme.

 

Gelbe Krawatte

Die Bedeutung von Gelb & Gold

Gelbe Krawatten - von Zitronengelb bis Goldgelb - strahlen Optimismus, Frische und einen Hauch von Sommer aus. Eine gelbe Krawatte kann somit als besonderer Farbtupfer gewählt werden - wobei das restliche Outfit jedoch nicht zu bunt sein sollte - oder auch bei Sommerhochzeiten strahlen. Goldfarbene Krawatten sind besonders elegant, aber nicht für jeden Anlass geeignet. Gold ist nicht umsonst eines der wertvollsten Edelmetalle. Mit einer goldenen Krawatte stehen Sie automatisch etwas stärker im Fokus.

 

Mintgrüne Krawatte mit weißen Punkten

Die Bedeutung von Grün

Grün vermittelt stets Hoffnung, Harmonie und Ausgeglichenheit. Grün steht weiterhin für einen Neuanfang, da es die Farbe des Frühlings und der Natur als solche ist. Grün ist damit besonders beliebt bei Hochzeiten im Frühling oder Sommer oder auch bei Abschlussbällen, um den Start in das neue Leben zu symbolisieren.

 

Braun-karierte Krawatte

Die Bedeutung von Braun

Brauntöne sind besonders bodenständig und einfach kombinierbar - allerdings sollten Sie darauf achten, dass das Outfit nicht zu dunkel in seiner Gesamtheit wirkt. Zudem gilt braun gemäß der klassischen Herrenmode eher als Farbe für den Freizeitlook; mittlerweile sind braune Krawatten (insbesondere im Herbst) aber auch in verschiedenen Businessabteilungen zu finden.

 

Krawatte in petrol

Die Bedeutung von Türkis

Türkise Krawatten wirken dynamisch, frisch und stehen für Idealismus und einen ehrlichen Charakter. Obwohl die Farbe eine kalte ist, haben türkis- oder mintfarbene Krawatten dennoch eine beruhigende und zumindest fürs Gemüt wärmende Wirkung. Sie eignen sich daher sehr gut zu sommerlichen Festivitäten wie bspw. Hochzeiten aber auch zum ersten Treffen neuer Bekanntschaften.

 

Krawatte in lila

Die Bedeutung von Lila

Lila strahlt im Allgemeinen eine selbstbewusste, kreative und seriöse Wirkung aus. Die unterschiedlichen Abstufungen haben zwar ebenfalls diese Eigenschaften, allerdings in unterschiedlichen Ausprägungen. So wirkt ein Schlips in fliederfarben besonders kreativ, frisch und frühlingshaft. Eine dunkle, auberginefarbige Krawatte wirkt hingegen seriöser, leicht konservativ/gediegen und passt vor allem zur herbstlichen Zeit. So können Sie selbst im Farbbereich Lila sehr viel spielen und für unterschiedliche Jahreszeiten und Anlässe, die richtige Krawatte wählen.

 

10 Regeln Anzug, Hemd und Krawatte zu kombinieren

Welche Farben passen zu welchem Anlass?

 

In unserem Shop finden Sie viele passende Krawatten, Fliegen, Einstecktücher und Accessoires für Ihre kreativen Ideen.

Krawattensortiment

Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu schreiben