Preis
Preis
  • -

Farbe
Farbe
Material
Material
Muster
Muster
SUPPORT - Wir sind für Sie da!
Mo-Fr: 09:00 - 17:00 Uhr 0511 22 00 77 22
Krawatten-Ties.com hat bei eKomi eine Bewertung von 4.8 von 5 basierend auf 96 Bewertungen.

Die passende Farbe zum Kleid gesucht?

Sie sind auf der Suche nach der richtigen Krawattenfarbe zum Kleid der Begleitung? Kein Problem. Wir beraten Sie gern telefonisch oder via E-Mail. Gerne können Sie uns auch Stoffmuster, Bilder oder Ihre Pantonefarbe schicken und wir suchen die Krawatten für Sie raus, die am besten zu Ihren Farbwünschen passen.

Beliebte Hochzeitsfarbe: Von Blush bis Apricot

Rosatöne sind seit einigen Jahren ein absoluter Hochzeitstrend. Dabei geht das Farbspektrum von zartem Blush in Kombination mit Altgold bis hin zum sanften lachsfarben oder gar Apricot. Die Farbe ist nicht umsonst so beliebt: Sie bietet vielseitige Kombinationsmöglichkeiten. Sie lässt sich als dezentes, aber frisches Accessoires sowohl zum Brautkleid als auch für den Bräutigam kombinieren. Dabei sollten die Accessoires so gut wie möglich aufeinander abgestimmt sein. Bei Krawatten-Ties.com finden Sie deshalb über 200 verschiedene Krawatten in Rosatönen - von blassrosé, über altrosa bis zu pink und magenta. Die passenden Einstecktücher oder auch Fliegen sind jeweils beim Produkt verlinkt.

Rosa, pinke, lachs- und rosefarbene Krawatten

Die richtige Krawatte in apricot, altrosa, blush, rosé oder lachs finden

Seit einigen Jahren sind die Krawatten in zarten rosé und Rosatönen bis hin zum kräftigen Magenta sehr beliebt bei Hochzeiten, doch auch im Alltag sieht man die Farbe Lachs (und ihre Farbnuanchen) sowie Magenta seit 2015 immer häufiger. Abgestimmt aufs Kleid der Begleitung sind blushfarbene oder lachsrosa Krawatten ein echtes Highlight. Damit Sie genau den richtigen Ton finden, führen wir über 200 verschiedene rosa Krawatten.

Die Bedeutung der Farbe blush/lachs/altrosa/nude

Rosatöne sind nicht umsonst so beliebt bei Hochzeiten. Sie stehen für Verliebt- und Verspieltheit, Zärtlichkeit und vermitteln eine gewisse Leichtigkeit. Zudem wirken sie frisch und fügen sich als dezente aber auflockernde Accessoires hervorragend in fast jedes Outfit ein. 

Bedeutung von fuchsia und magenta

Fuchsia und Magenta liegen im Bereich zwischen pink bis lila/violett. Sie wirken nicht ganz so sanft wie ein zartes Rosa oder eine leichte, lachsfarbene Krawatte, aber nicht minder schön ist ihre Bedeutung und Ausstrahlung. Da die Farben eine Mischung aus warmen Rot- und Blau/Lilatönen sind, stehen sie für die Vereinigung unter anderem von Gegensätzen. Zudem werden magenta - "der Farbe außerhalb des Regenbogens", wie sie auch genannt wird - Adjektive wie Idealismus, Dankbarkeit und Mitgefühl zugeschrieben. Fuchsia verleiht Ihrem Look noch etwas mehr Wärme.

Sie finden unsere Krawatten in magenta und fuchsia sowohl in dieser Kategorie, als auch zum Teil bei den lila/violetten Krawatten und unseren roten Kratwatten.

Kombinationsmöglichkeiten für rosafarbene Krawatten

Rosatöne wirken in der Kombination mit Weiß immer sehr zart. Eine rosa Krawatte auf weißem Hemd bringt das Outfit stärker zum Strahlen und selbst ein sehr dunkler Anzug wirkt plötzlich nicht mehr drückend. Es verleiht dem Look eine gewissen Leichtig- und Helligkeit.

Wenn Sie stärkere Kontraste schätzen, können Rosa- oder lachsfarbene Krawatten auch gut mit blau oder grau kombiniert werden. Hellgrau und ein zartes blau wirken harmonisch während dunkelgrau oder navyblau eine gewisse erhabene Eleganz verleihen.

Für den perfekten Vintagelook kombiniert man hingegen am besten altgold und altrosa.